Freitag, 6. Mai 2011

Teaser auf den Comic Report

Endlich ist es soweit! Der Comic Report kann ab nächster Woche in den Comicläden eures Vertrauens erworben werden. Das Comic-Jahrbuch ist ein fundiertes Referenzwerk über die sequentielle Kunst und arbeitet im Rückblick das Comic-Jahr 2010 auf.

Im Gegensatz zu vergleichbaren Formaten schließt der Comic Report eine Lücke, indem er die deutschen Verlagen in Marktanalysen unter die Lupe nimmt. Neben zahlreichen kritischen Artikeln zu Events & Jubiläen gibt es auch jede Menge Rezensionen und Interviews. Jeder, der sich mit dem Medium Comic auseinandersetzen will, wird nicht um dieses Fachbuch herumkommen.

Neben Rezensionen habe ich auch einen Artikel über die Comic-Zeitung Comix und Portärts über den Ch. A. Bachmann Verlag sowie über Comicplus+ beigesteuert. Hier sind Auszüge aus meinen Artikeln, quasi als Vorgeschmack. Durch Anklicken vergrößern sich die Abbildungen.

Donnerstag, 5. Mai 2011

"Der Holocaust in Sprechblasen" bald auf Arabisch?

Ich habe von meinem Verlag eine Nachricht bekommen, die darauf deuten lässt, dass mein Buch Der Holocaust in Sprechblasen - Erinnerung im Comic eventuell demnächst in Syrien, Libanon und Ägypten auf Arabisch erscheint. Ich bin da aber noch skeptisch. Mal sehen, was daraus wird.

Diese Anfrage erreichte jedenfalls den Tectum Verlag:

Dear Sir, Ma'am

Hope this email finds you well.
I am writing you to inquire about the rights of these books which published by blue water productions

- Der Holocaust in Sprechblasen by Marco Behringer.

We are  establishing a publishing house in Syria/Lebanon/Egypt, for publishing and translating comic books. The Comic Shop is a publishing house, to be launched in July 2011.


We specialize in publishing comic books in the region. Our aim is to contribute to building the culture of comics in the Middle East as well as translating to Arabic all genres of graphic novels written about our region.

we would like to translate the mentioned books to Arabic, distribute it and make it available to the Arab readers.


Please let me know of the procedures to be taken, in order to make this
happen.

Kindest regards,

Adham Youssef